Omega Speedmaster Apollo 17

Omega Speedmaster Apollo 17

Omega ehrt mit diesem limitierten Speedmaster Sondermodell Commander Gene Cernan und die Astronauten der Apollo 17, der letzten Mondmission. Bei jeder Mondlandung war eine Omega Speedmaster dabei, so auch bei den letzten Schritten, die ein Mensch auf der Mondoberflächer gegangen ist. Am 14.12.1972 um exakt 05:34 GMT verließ Gene Cernan als letzter Mensch die Mondoberfläche und bestieg die Mondlandefähre.

Omega Speedmaster Apollo 17

Omega hat mit viel Liebe zum Detail die Speedmaster Apollo 17 zum 45. Jubiläum der letzten Mondmission heraus gebracht. Das Edelstahlmodell verfügt über ein Zifferblatt und eine Lünette aus blauer Keramik und erscheint in einer Auflage von 1.972 Exemplaren. Das Design weist einige Details aus 18 K Gelbgold auf und das Hilfszifferblatt bei 9 Uhr zeigt eine besonders anschauliche Darstellung des Gottes Apollo und des Mondes, die in das Zifferblatt eingeätzt und mit einer chromfarbenen PVD-Beschichtung versehen wurde.

Omega Speedmaster Apollo 17