Nomos Lux Hermelin 940

Die Nomos Lux Hermelin ist eine exklusive Uhr „mit Liebe in Glashütte gefertigt“ – dies ist die handgravierte Inschrift auf dem Unruhekloben.

13.800,00 

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: Sofort lieferbar

Marke Nomos
Kollektion Lux
Uhrwerk Handaufzug
Komplikation Kleine Sekunde
Größe 38,5 * 34,0 mm
Uhrentyp Damen, Herren
Materialart Gold
Glas Saphirglas
Wasserdichtigkeit 3 ATM
Band/Schließe Lederband mit Dornschließe
Garantie 2 Jahre

Beschreibung

Nomos Lux Hermelin 940

Nomos Lux Hermelin 940, 18kt Rosegold. Handaufzug Manufakturwerk Cal. DUW 2002 mit ca. 84h Gangreserve, kleine Sekunde. gewölbtes beidseits entspiegeltes Saphirglas, Saphirglasboden, 3 ATM getestet. Größe 38,5 * 34 mm, braunes Shell Cordovan Band mit 18kt Rosegold Dornschließe, 2 Jahre Herstellergarantie.

Höchste Feinuhrmacherei und Handwerkskunst, in 18 Karat Rosé- oder Weißgold: Dieser Zeitmesser mit dem exquisiten Formkaliber DUW 2002 ist elegant, modern und gleichzeitig ein Extrakt dessen, was Glashütter Uhrmachertradition zu leisten vermag. Kurzum: Wow!

Lux ist Latein und bedeutet: Licht, Klarheit und Glanz. Ein Name, der den Charakter des Modells für uns ausgezeichnet wiedergibt. Besser geht es kaum, selbst in Glashütte nicht. Für das Zifferblatt gibt es, ganz nach Geschmack, zurückhaltende und auch aufregendere Farben.

Äußerst zeitgemäß ist das von der klassischen deutschen Küchenuhr inspirierte Zifferblatt der Uhr. Nicht eckig, nicht rund, dafür einfach und sehr klassisch schön: die Tonneau-Form mit archetypischen Bandanstößen.

Wunderkammer: Das Formwerk mit zwei Federhäusern, welches dieses besondere Gehäuse komplett ausfüllt. Es ist von Hand im NOMOS-Atelier gefertigt – mit Goldchatons, Schwanenhalsfeinregulierung, von Hand graviertem Unruhkloben und so fort. Am Arm getragen bleibt dieser Schatz für Dritte unsichtbar.

Nomos Uhren Angebot bei OEKE