Nomos Orion 33 nachtblau 330

Die neue Nomos „Heilige Nacht“ macht auch abseits des Festes als Orion nachtblau eine umwerfend gute Figur!

1.460,00 

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: Sofort lieferbar
Marke Nomos
Kollektion Orion
Uhrwerk Handaufzug
Komplikation Kleine Sekunde
Größe 32,8 mm
Uhrentyp Damen
Materialart Edelstahl
Glas Saphirglas
Wasserdichtigkeit 3 ATM
Band/Schließe Lederband mit Dornschließe
Garantie 2 Jahre

Nur noch 1 vorrätig

Beschreibung

Nomos Orion 33 nachtblau 330

Nomos Orion 33 nachtblau 330, Edelstahl. Manufakturkaliber alpha, kleine Sekunde, gewölbtes Saphirglas, 3 ATM getestet. Durchmesser 32,8 mm, Höhe 8,54 mm, Velourslederband mit Dornschließe, 2 Jahre Herstellergarantie.

Orion: Zeit, auf das Wesentliche reduziert.

Der Schwung des Gehäuses und die Wölbung des Glases erinnern an andere Zeiten, manchen an künftige und manchen an vergangene; doch am besten trifft wohl: Orion ist zeit- wie alterslos. Mit klaren, aber weichen Linien, die Hand und Arm und Augen schmeicheln, übt sich die Uhr in perfekter Zurückhaltung, ist von schlichtester Schönheit.

Gewölbtes Saphirglas, gewölbter Boden: Ihren Kurven verdankt Orion auch ihren Namen. Denn von der Seite betrachtet sieht die linsenförmige Uhr aus wie ein Ufo, wie ein Raumschiff, wie Orion eben.

Viel Tradition und Handarbeit – kombiniert mit Hightech, wo diese der Präzision dienlich ist: Das ist NOMOS Glashütte. Neben dem klassischsten aller NOMOS-Werke, Handaufzugskaliber Alpha, gibt es Orion auch ausgestattet mit Kaliber DUW 4101 – also mit Datumsanzeige. Und mit den superflachen neomatik-Werken DUW 3001 und, mit Datum, DUW 6101.