Omega Seamaster Diver 300M Co-Axial GMT Chronograph 44mm 212.30.44.52.01.001

Omega Seamaster Diver 300M Co-AxialGMT Chronograph 44mm 212.30.44.52.01.001

Für den Geheimagenten in Ihnen die perfekte Uhr! Für alle anderen, die anspruchvolle Anforderungen an ihren Alltagsbegleiter stellen, natürlich auch!

5.700,00 

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: Sofort lieferbar

Marke Omega
Kollektion Seamaster
Uhrwerk Automatik
Komplikation Chronograph, Chronometer, Datum, GMT/ 2. Zeitzone
Größe 44 mm
Uhrentyp Herren
Materialart Edelstahl
Glas Saphirglas
Wasserdichtigkeit 30 ATM
Band/Schließe Metallband mit Faltschließe
Garantie 4 Jahre

Nur noch 1 vorrätig

Beschreibung

Omega Seamaster Diver 300M Co-Axial GMT Chronograph 44mm 212.30.44.52.01.001, Edelstahl, Manufakturwerk Co-Axial Automatik Cal. 3603, Chronometer, Silizium Spiralfeder, zweite Zeitzone, Datum, beidseits entspiegeltes Saphirglas, 30 ATM getestet, verschraubte Krone, Heliumventil, Durchmesser 44 mm, Edelstahlband mit Faltschließe, 4 Jahre Herstellergarantie.

OMEGAs sportliche Seamaster-Kollektion ist eine Hommage an das maritime Erbe der Marke. Diese Reihe, ein Musterbeispiel der hohen Uhrmacherkunst OMEGAs, verneigt sich vor unserem Taucheruhrenerbe und unserem risikofreudigen Pioniergeist.

Die Seamaster Diver 300M ist nicht zuletzt aufgrund ihrer engen Verbindung zum namhaftesten Geheimagenten der Welt eine der beliebtesten Uhren der OMEGA Kollektion. Es existieren nunmehr neue Modelle mit kühnen Farben, Co-Axial Kalibern und neuen Funktionen.

Omega Seamaster Diver 300M Co-Axial GMT Chronograph 44mm 212.30.44.52.01.001

verfügt über ein mattschwarzes Zifferblatt mit 30-Minuten- und 12-Stundenzähler und kleiner Sekunde. Der rote GMT-Zeiger, der auf die rote 24-Stundenskala auf dem Zifferblatt abgestimmt ist, ermöglicht, die Zeit in einer zweiten Zeitzone im Blick zu behalten. Die mattschwarze einseitig drehbare Keramiklünette ist auf einem 44-mm-Gehäuse aus Edelstahl mit Heliumauslassventil und integriertem Datumskorrektor bei 10 Uhr angebracht.

Die Uhr ist mit einem Armband aus Edelstahl ausgestattet. Dieser Chronograph wird vom OMEGA Co-Axial Kaliber 3603 angetrieben.

Calibre 3603

Automatik-Chronograph mit Säulenradmechanismus, freier Unruh-Spiralfeder und Co-Axial Hemmung für höhere Präzision und Haltbarkeit. Zweite Zeitzone mit 24-Stundenzeiger. 12-Stunden- und 30-Minutenzähler, Start/Stopp-Drücker, Nullrückstellungsdrücker. Rhodinierte Endverarbeitung und Gravuren mit Goldbesatz. Mit Chronometer-Zertifikat.

DIE PERFEKTE UHR FÜR DEN BELIEBTESTEN SPION DER WELT

Lindy Hemming, oscarprämierte Kostümbildnerin, war bei GoldenEye für das Casting von 007s Uhr verantwortlich. Sie sagte: „Ich war der Meinung, dass Commander Bond, ein Seemann, Taucher und dezenter Gentleman, die Seamaster mit blauem Zifferblatt tragen sollte.“ Dem stimmen wir zu, Lindy.

DER BEGINN EINER NACHHALTIGEN PARTNERSCHAFT

In GoldenEye (1995) geht es um eine gestohlene Satellitenwaffentechnik vor dem Hintergrund der sich auflösenden Sowjetunion. 007 trägt eine Seamaster Diver 300 M mit unverwechselbarem blauem Zifferblatt. Der Beginn einer langen, intensiven Freundschaft.

Omega Uhren Angebot bei OEKE