ORIS

Garantiebedingungen

Oris SA gewährt für die auf derbeiliegenden, nummerierten «Garantiekarte» aufgeführten Oris Uhr eine Garantie von vierundzwanzig (24) Monaten ab Kaufdatum gemäss den folgenden Garantiebestimmungen:
Die Garantie umfasst Material und Fabrikationsfehler, «Fehler», welche bei der Übergabe der vorliegenden Oris Uhr bestanden haben.
Die Garantie ist nur gültig, wenn die Garantiekarte durch einen offiziellen Oris Händler elektronisch im Oris Garantiesystem aktiviert wurde oder vollständig korrekt ausgefüllt und abgestempelt worden ist und die Seriennummer auf der Garantiekarte mit der Nummer auf der Uhr übereinstimmt.
Während der Garantiefrist und bei Vorweisung der gültigen Garantiekarte hat der Inhaber der Uhr das Recht, jeden Fehler kostenlos in Stand stellen zu lassen.
Beurteilt Oris die Reparatur als ungeeignet, wird der Ersatz mit einer identischen oder ähnlichen Oris Uhr innerhalb der oben genannten Garantiefrist gewährleistet.
Von dieser Garantie ausgeschlossen sind:
Normale Abnützungen entstanden durch Tragen und Alterung, z.B. zerkratztes Glas, Veränderung der Farbe und/oder des Materials, bei Leder, Textilien, Kautschuk etc., Schäden wegen Nichtbeachtung
der von Oris herausgegebenen Gebrauchsanweisungen.
Beschädigungen wegen unsachgemässer, anormaler oder unsorgfältiger Behandlung, Vernachlässigung, Unfall, Schlag etc.
Schäden durch unsachgemässe Eingriffe von nicht autorisierten Oris Servicestellen.
Uhren, die ausserhalb der Kontrolle von Oris verändert wurden.
Leistungen, die durch einen direkten Verkäufer z.B. Händler zusätzlich garantiert werden.
Indirekte Schäden resp. Folgeschäden z.B. wegen Stillstand oder Ungenauigkeit etc.
Diese Garantie schränkt zwingende gesetzliche Rechte nicht ein.
Die beschriebenen Garantieleistungen und die empfohlenen Unterhaltsarbeiten werden
durch die offiziellen, autorisierten Oris Händler resp. durch deren Oris Landesvertretungen vorgenommen. Ein Verzeichnis der aktuellste Liste ist auf www.oris.ch publiziert.