Kürzlich angesehen Produkte anzeigen

Mühle Glashütte 29er Chronograph (M1-25-43-NB) Herrenuhr

Artikelnummer: M1-25-43-NB

3.040,00 

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand

Ein sportlicher Chronograph von Mühle Glashütte aus der 29er Serie mit wassertauglichem Leder/Kautschukband.

Nicht vorrätig

Zur Liste hinzufügen
Zur Liste hinzufügen

Massband Armbandlänge Messen Sie Ihren persönlichen Handgelenksumfang!

Beschreibung

Mühle Glashütte 29er Chronograph M1-25-43-NB, Edelstahl, Automatikwerk mit Spechthalsregulierung Cal. MU 9413, 48 Stunden Gangreserve. Datum, entspiegeltes Saphirglas, Glasboden, verschraubte Krone, 10 ATM getestet. Durchmesser 42,4 mm, Höhe 13,9 mm, Leder/ Kautschukband mit Dornschließe, 2 Jahre Herstellergarantie.

Den Ursprung hat Nautische Instrumente Mühle-Glashütte in der Fertigung von Schiffsuhren und Marinechronometern. Deshalb haben viele Armbanduhren von Mühle Glashütte einen nautischen Ursprung – wie zum Beispiel die 29er. Die Uhren der 29er Serie wurden nach einer kleinen Segeljolle benannt, mit welcher der Segelnachwuchs in der DSV-Jugendmeisterschaftsklasse (Deutscher Segler Verband) zum Wettkampf antritt. Die Segeljolle gilt als besonders schnell, sportlich und dynamisch und ist damit der ideale Namenspatron für die 29er-Modelle. Mühle Glashütte hat aber mit ihrer aufwändigen Regulierung jede Schnelligkeit ausgetrieben – zugunsten der Genauigkeit. Das beste Beispiel dafür ist der 29er Chronograph.

Warum ist der Mühle Glashütte 29er Chronograph M1-25-43-NB so robust?

Armbanduhren von  Mühle Glashütte zeichnen sich neben größtmöglicher Präzision auch durch ihre Robustheit und Zuverlässigkeit aus.

Ein Beispiel hierfür ist der S.A.R. Rescue-Timer, der nun schon über 10 Jahre auf den Seenotkreuzern der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) seinen Dienst tut. Die mechanischen Belastungen im Einsatz müssen natürlich die Gehäuse, vor allem aber auch die Uhrwerke der Zeitmesser von Mühle Glashütte gewachsen sein.

Aus diesem Grund hat Mühle Glashütte im Jahr 2003 eine eigene Feinregulierung entwickelt, die den präzisen Gang der Uhrwerke auch unter härtesten Einsatz­bedingungen ermöglicht. Die Spechthalsregulierung findet man in allen Uhrwerken, die Mühle Glashütte selbst entwickelt hat. Darüber hinaus kommt sie auch in den bewährten Uhrwerken zum Einsatz, die Mühle von Schweizer Herstellern bezieht. Sie werden von Mühle Glashütte gemäß den speziellen Anforderungen modifiziert und veredelt.

Die Uhren verfügen daher neben einem modernen, sportlichen Design auch über eine außergewöhnliche Robustheit. Diese macht die Uhren von Mühle zu einem hervorragenden Alltagsbegleiter.

Der Verkauf und die Lieferung erfolgt inklusive dem original Mühle Garantieschein und der Mühle Box.

Juwelier OEKE ist offizieller Konzessionär für Mühle Glashütte Uhren.

Produkt Details

Marke Mühle
Kollektion 29er
Uhrwerk Automatik
Kaliber MU 9413
Gangreserve 48 Stunden
Komplikation Chronograph, Datum
Zifferblattfarbe Schwarz
Größe 42 mm
Uhrentyp Herrenuhr
Materialart Edelstahl
Glas Saphirglas
Wasserdichtigkeit 10 ATM
Band/Schließe Kautschukband mit Dornschließe
Garantie 2 Jahre
Referenz M1-25-43-NB

Das könnte Ihnen auch gefallen …