Fragen und Antworten: Garmin Produkte


Über Garmin Produkte

Die breite Auswahl an verschiedenen Garmin Uhren macht es nicht unbedingt einfach, eine schnelle Entscheidung zu treffen. Was bei den Damen- und Herrenuhren von Garmin in den Vordergrund gestellt werden kann, ist die Tatsache, dass eine Damenuhr von Garmin zumeist etwas kompakter und zierlicher gefertigt ist. Eine Garmin Herrenuhr hingegen ist auf den Geschmack der Sportler zugeschnitten. Außerdem gibt es eine Garmin Uhr für Kinder, die mit einem besonders farbenfrohen und bunten Design punktet. Die Produkte von Garmin sind technisch stets auf dem neuesten Entwicklungsstand und deshalb funktional, hochwertig, technisch und pragmatisch.

Laut einer Umfrage von PwC besitzen 17 % der Deutschen mindestens ein Wearable-Gerät. Zu den beliebtesten Produkten zählen diejenigen von der Marke Garmin. Das amerikanische Unternehmen Garmin gilt als einer der wichtigsten Hersteller von Smartwatches und GPS-Uhren. Mit einer Garmin Uhr sehen Sie direkt am Handgelenk alle Nachrichten vom Smartphone und können auch Ihre Musik von dort aus steuern. Egal ob Golf, Schwimmen oder Laufen – für nahezu jede Sportart gibt es eine passende Uhr von Garmin.


Weitere Informationen (FAQ)


Wer ist Garmin?

Garmin - Logo der Marke
Garmin Logo

Garmin steht wie kaum eine andere Marke für innovative Technik und moderne Navigation, da ihre Uhren unvergleichlich viele Funktionen bieten, den höchsten Ansprüchen an Sport- und Outdooruhren genügen und einen hochauflösenden Bildschirm haben. Der besondere Vorteil von Garmin Uhren liegt in den auf spezielle und ausgewählte Sportarten zugeschnittenen Serien sowie in der breiten Auswahl ansprechender Funktionen und Designs. So werden sowohl passionierte Golfspieler und Marathonläufer als auch Hobbysportler fündig. Garmin stellt nämlich die beste Laufuhr her, wobei auch eine Triathlon-Uhr von Garmin im Handel erhältlich ist. So stellt Garmin sicher, dass sich das jeweilige Modell auf die grundlegenden Funktionen der jeweiligen Sportart fokussiert und dabei die eigenen Ansprüche erfüllt.


Welche Garmin Kollektionen gibt es?

Garmin fenix 6 Sapphire Titanium Uhr aus Titan mit Metallarmband
Garmin fenix 6
Sapphire Titanium
(010-02158-23)

Garmin stellt eine breite Auswahl an Uhren zur Verfügung, die sich auf verschiedene Bereiche bzw. Sportarten fokussieren. Dabei gibt es bekannte und sehr beliebte Kollektionen von Garmin, darunter:

Jetzt hängt es von Ihnen ab, für welche Garmin Uhr aus welcher Serie Sie sich entscheiden. Sie finden bei Garmin Uhren zum einen eine breite Auswahl ansprechender Funktionen und Designs und zum anderen sind diese für verschiedene Sportarten konzipiert. Der einzige Nachteil, denn man so in den Vordergrund stellen kann, ist die Tatsache, dass Garmin Uhren eventuell teurer sind als die Uhren von anderen Herstellern mit ähnlichen Funktionen. Jedoch sind diese oft nicht auf spezielle Sportarten ausgerichtet, wie die Garmin Uhren, weswegen Garmin entscheidende Pluspunkte bei Profis und echten Sportlern sammeln kann. Egal welchen Sport Sie betreiben – Sie finden bestimmt eine dafür zugeschnittene Garmin Uhr für sich, die Ihren Ansprüchen gerecht ist.


Welche Garmin Uhr passt zu mir?

GGarmin fenix 6X Sapphire Black DLC Uhr aus Fiber Polymer mit Lederarmband
Garmin fenix 6X
Sapphire Black DLC
(010-02157-14)

Wenn Sie keinen Fehler beim Kauf einer Garmin Uhr machen möchten, sollten Sie folgende Punkte beachten:

  • Material und Tragekomfort: Die Garmin Uhr sollte aus einem langlebigen und robusten Material gefertigt werden, wenn Sie sich lange an Ihrer Garmin Uhr erfreuen wollen. Hier sind ein kratzfestes Display und faserverstärktes Polymer ideal, während eine dezente Farbgebung und eine kompakte Größe die Garmin Uhr angenehm dezent ausfallen lässt.
  • Höhenmesser und GPS: Ein barometrischer Garmin Uhr Höhenmeter darf beim Wandern im Freien nicht fehlen. Zudem darf ein Kompass oder ein GPS nicht fehlen, damit die Navigation bei der Garmin Uhr stimmt.
  • Smart-Funktionen: Während des Trainings sind Sie in der Lage SMS oder E-Mails einzusehen. Durch ausreichend Speicherplatz und einen zusätzlichen Musikplayer, können Sie auch Musik während des Trainings hören.
  • Akkulaufzeit: Bei umfangreichen Funktionen einer Garmin Uhr sollte man auch die Akkulaufzeit nicht außer Acht lassen.
  • Display: Ihre Garmin Uhr sollte schon einen hohen Kontrast und eine gute Auflösung vorweisen.
  • Speicher: Ausreichend Speicher darf bei der Aufzeichnung bisheriger Aktivitäten nicht fehlen.
  • Töne und Vibration
  • Messung des Kalorienverbrauchs
  • Schlafphasen-Überwachung
  • Wasserdichtigkeit
  • Distanzmessung
  • Herzfrequenzmessung

So kommt es beim Kauf einer Uhr von Garmin sowohl auf das Design und die Größe an als auch auf die Akkulaufzeit, das Display sowie die verschiedenen Smart-Funktionen.


Wo werden Garmin Uhren hergestellt?

Taiwan International Avionics Technology Building vorne links außen, befindet sich in der Zhangshu 2nd Road 68, Bezirk Xizhi, Stadt New Taipei, Taiwan.
Garmin Tech Center
Bildquelle: Wikimedia / Fotograf: Solomon203

Die Geräte werden traditionell in eigenen Herstellungsstätten entwickelt und produziert. Drei von denen, in deren Fokus Produkte der Unterhaltungselektronik stehen, befinden sich in Taiwan. In den Bereichen Kartografie, Sprachentwicklung, Qualitätssicherung, Produktion und Produktentwicklung arbeiten etwa 1000 Ingenieure.

In Kansas und in Taiwan ist die Geschäftsführung angesiedelt, doch bis heute arbeiten die Manager in den USA. Der Unternehmenssitz ist in steuergünstigen Ländern verlegt. Die Zentrale zog zuerst nach Taiwan um, danach auf die Kaimaninseln im Jahr 2000 und nach Schaffhausen im Jahr 2010. Der letzte Umzug geschah ohne leitende Angestellte und mit nur fünf Mitarbeitern, wie bei einer Briefkastengesellschaft. Die Rechtsabteilung, der Executive Vice President und das Sekretariat des Konzerns sind mittlerweile in Schaffhausen angesiedelt. Garmins zentrale Strategie ist die vertikale Integration, wobei die Firma in 5 weitgehend unabhängige Divisionen gegliedert ist, und zwar:

  • Luftfahrt (Aviation)
  • Seefahrt (Marine)
  • Automobil
  • Outdoor
  • Fitness

Wie ist die Geschichte der Marke Garmin?

Von 2006 bis 2015 betrieb Garmin ein Einzelhandelsgeschäft in der Michigan Ave. in Chicago.
Einzelhandelsgeschäft in Chicago
Bildquelle: Wikimedia / Fotograf: TonyTheTiger

Garmin ist ein amerikanisches Unternehmen, welches durch Mino Kao und Gary Burell im Jahr 1989 gegründet wurde. Seitdem entwickelt Garmin GPS-Freizeit- und Navigationsgeräte für die Bereiche Sport, Outdoor, Abenteuer, Marine und Luftfahrt. Das Unternehmen verliert hierbei nie Qualität, Design, Zuverlässigkeit und Innovation aus dem Auge, wodurch es sich einen hervorragenden Ruf verschaffen konnte. Abenteurer, Profis und Sportler können sich so auf ihre Zeitmesser auch bei den schwierigsten Umgebungsbedingungen verlassen. Garmins Produkte sind zuverlässig, liefern stets neue Einblicke in die Technik und werden gleichzeitig immer benutzerfreundlicher. Garmin hat im Laufe der Zeit immer mehr Wert auf innovative Designs und Materialien gelegt, damit die Garmin Uhren sowohl den ästhetischen als auch sportlichen Ansprüchen gerecht werden.


Wo Garmin Uhren reparieren lassen?

Klemens Hollnack
Uhrmachermeister Klemens Hollnack im Uhrenatelier
OEKE Uhrenwelt und Werkstatt

Eine Uhr oder anderer Schmuck können aber auch kaputtgehen und müssen repariert werden. Sie wissen aber nicht, wem Sie die Reparatur anvertrauen können? Sie können Ihre Garmin Uhr einfach bei Juwelier OEKE einschicken oder persönlich abgeben. Juwelier OEKE verwendet nur Originalersatzteile für Reparaturen an Uhren und ist sehr zuverlässig, wenn es darum geht so schnell wie möglich Ihre Garmin Uhr zu reparieren.

Kommen Sie vorbei und schauen Sie sich um, wir freuen uns auf Sie!



Über den Autor

Karoline Hollnack - Potrait
Karoline Hollnack

Karoline Hollnack

  • Chefin
  • Kommanditist
  • Juristin (Assessor)
  • Kundenberatung
  • Webshop Betreuung

Weitere Informationen zum Autor finden Sie hier.