Kürzlich angesehen Produkte anzeigen

Wir über uns

OEKE – seit über 100 Jahren in Weimar!

1919 in Weimar gegründet und aufgebaut, hat Juwelier OEKE geschafft, was nur etwa einem Prozent der Unternehmen glückt. Der Erfolg der Firma über 100 Jahre, die immer noch im Familienbesitz ist ~ das erfüllt uns mit Stolz!

Familie Hollnack
Familie Hollnack (vormals Herbst und Oeke)

Unsere über 100-jährige Historie

JahrEreignis
1880Harry Oeke wird am 29.07.1880 in Dortmund geboren. Er lernt 1899-1900 bei Juwelier Plazikowsi in Dortmund Kaufmann. Anschließend Armeedienst in Berlin. 1904-1908 arbeitet er als 1. Verkäufer bei Juwelier Müller in Hamburg Altona.
1906Geburt von Alice Oeke am 28.06.1906 in Hamburg, als einzige Tochter von Emmy Oeke geb. Wunderich und Harry Oeke.
1908Umzug der Familie Oeke nach Weimar. Harry arbeitet zunächst als 1. Verkäufer, später als Prokurist bei Hofjuwelier Müller in der Schillerstraße.
1919Anmeldung der Selbstständigkeit als An- und Verkauf von Juwelen, Gold-und Silberwaren in der Großherzoglich Sächsichen Haupt- und Residenzstadt Weimar. Das erste Geschäft befand sich in der Marienstraße.
1924Umbau und Umzug in das neue Ladenlokal in der Frauentorstr. 1 im März 1924.
1930Hochzeit von Alice Oeke mit Franz Herbst am 9. August 1930.
1938Gisela Herbst wird als drittes Kind und einzige Tochter am 18. August 1938 geboren.
1943Das Geschäft wird am 24.03.1943 aufgrund des Krieges stillgelegt.
1944Harry Oeke stirbt am 25.01.1944 in Weimar. Alice Herbst geb. Oeke wird am 03.03.1944 als Geschäftsführerin eingetragen. Ihr Mann Franz Herbst wird als Prokurist eingetragen. Nach Kriegsende erfolgt die Wiedereröffnung des Geschäfts in der Frauentorstraße. Verkaufsprodukte waren zu der Zeit u.a. Weihnachtsbaumschmuck und Gablonzer Modeschmuck. Das Geschäft firmiert ab Anfang der 70er Jahre als HO-Kommissionshandel.
1957Dieter Hollnack wird als einziges Kind von Gisela Hollnack geb. Herbst und Joachim Hollnack am 30.09.1957 in Weimar geboren.
1974Übergabe des Geschäfts an die 3. Generation. Gisela Groten geb. Herbst, gesch. Hollnack übernimmt das Geschäft von Ihren Eltern. Zum Ende der 70er Jahre wird die Warenbeschaffung zunehmend schwieriger bis unmöglich. Die Produktpalette der verkauften Artikel erweitert sich so notgedrungen um Kristallgläser, Edelstahlbesteck, Messinggardinenstangen und Modeschmuck aus Plastik. Aber die Firma übersteht auch diese Phase der Geschichte…
1979Dieter Hollnack heiratet seine Jugendliebe Marion Hollnack, geb. Rietschel, am 5. Oktober 1979. Am 21. März 1982 wird ihr Sohn Klemens Hollnack geboren und am 14. Juni 1983 ihre Tochter Karoline.
1987Nach der Zeit von Studium und Ausbildung beginnen Marion und Dieter Hollnack im Familiengeschäft als Verkäufer bzw. Verkäuferin im Herbst 1987.
1989Am 9. November 1989 fällt die Mauer und neue Möglichkeiten eröffnen sich. Dieter Hollnack beherzigt einen alten Rat von seinem Großvater Franz Herbst und reist nach Düsseldorf auf die KÖ, um sich Juweliergeschäfte nach westdeutschen Standard anzusehen. Trotz großer Bedenken wagen Marion und Dieter Hollnack den Schritt und entschließen sich zu weitgreifenden Umbaumaßnahmen. Sie knüpfen erste Geschäftsbeziehungen zu Schmuckfirmen in der Goldstadt Pforzheim. So ist es möglich bereits kurz nach dem Mauerfall Goldschmuck ohne Goldanlieferung in Weimar zu verkaufen.
1990Umfangreiche Umbau und Modernisierungsmaßnahmen im Ladengeschäft in der Frauentorstraße 1. Noch während der Baumaßnahmen erfolgt die fristlose Kündigung durch die Erben der ehemaligen Hausbesitzerin Frau Reichmann. Daraufhin begann die Suche nach einem neuen Standort für das Geschäft. Gisela Groten wurde unweit der Frauentorstraße am Markt 22 fündig und konnte das Haus erwerben.
1991Eröffnung des ersten modernen Juweliergeschäfts in Thüringen am 16. Dezember 1991 durch Unternehmensnachfolger Dieter Hollnack am Markt 22. Erstmals konnte ein umfangreiches Warenangebot an Brillant- und Goldschmuck sowie schweizer Markenuhren präsentiert werden. Im Laufe der Jahre wurde das Warenangebot stetig erweitert und ausgebaut.
2008Im September 2008 eröffnet am Markt 23 die Oeke uhrenwelt mit einsehbarer Meisterwerkstatt ihre Türen. Geplant und gebaut wurde des Geschäft bereits mit tatkräftiger Hilfe von Klemens Hollnack, der zu der Zeit seine Ausbildung als Uhrmachermeister in Glashütte abgeschlossen hatte.
2012Im Juli 2012 steigt auch Karoline Hollnack nach erfolgreich abgeschlossenem Jurastudium in die Fußstapfen der Familie und arbeitet am gemeinsamen Firmenerfolg mit.
20196. Februar 2019 Juwelier Oeke ist 100 Jahre! Ein Erfolg der nur ca. 1 % Prozent aller Firmen vergönnt ist. Über all die Jahre besteht die Firma immer in Familienhand.
2020Ende Juli 2020 schließt das Juwelier Geschäft seine Türen um im September nach einem kompletten Umbau und Renovierung wieder zu eröffnen! So kann das Geschäft an die nächste Generation übergeben werden!

Mit diesem historischen Hintergrund genießt Juwelier OEKE heute großen Respekt und Vertrauen bei Kunden und Partnern. Doch nicht nur das – “wir betrachten unsere Kunden als Freunde”, erklärt Dieter Hollnack. “Angenehm Anders” ist das Leitbild von Juwelier OEKE, nunmehr seit über 100 Jahren.

Wir sind dankbar für unsere Mitarbeiter und Kunden, die uns über all die Jahre positiv begleitet haben!

Ihre Familie Hollnack (vormals Herbst und Oeke)


Wer sich wirklich auskennt, kauft bei OEKE!

Wofür wir stehen

Schnelligkeit

Wir führen Ihre Aufträge schnellstmöglich aus. Uhren und Schmuckstücke einschließlich Trauringe verlassen unser Geschäft so schnell wie möglich. Nur Waren, welche angefertigt werden müssen bzw. Sonderlängen oder Sondergrößen bzw. spezielle Uhren, können auch mal länger dauern. Zu den Artikeln im web shop finden Sie jeweils den Lieferzeitraum, sollte sich dieser wegen höherer Gewalt verzögern versteht es sich von selbst, dass wir Sie in einem solchen Fall sofort benachrichtigen. Selbstverständlich können Sie dann Ihre Bestellung ändern oder widerrufen.

Garantie

Werden innerhalb der Garantiefrist begründete Mängelrügen erhoben, so wird OEKE den Artikel reparieren, ersetzen oder den Kaufpreis erstatten. Schlagen Reparatur oder Ersatzlieferung fehl, so zahlt OEKE den Kaufpreis zurück. Darüber hinausgehende Ansprüche sind ausgeschlossen. Diese Garantie gilt natürlich nicht für die Folgen normaler Abnutzung oder unsachgemäßen Gebrauchs.

Service auf höchstem Niveau

Unsere Mitarbeiter garantieren Service und handwerkliches Können auf höchstem Niveau! Unser Goldschmiedemeister fertigt, neben der Reparatur von Schmuckstücken jeder Art, auch Individuelles nach Ihren Wünschen. In unserer Meister-Werkstatt sorgt sich unser Team von Uhrmachermeistern, Uhrmacher Gesellin und Uhrmacher Lehrsohn liebevoll und sorgfältig um ihre “tickenden” Schätze, egal ob Großuhr oder Armbanduhr, Quarzuhr oder Automatik Chronometer. Wir sind zertifiziert für die meisten Hersteller und bleiben durch ständige Schulungen stets auf dem neuesten Stand.

Angenehm anders

Wir stehen für ein angehm anderes Einkaufserlebnis. Unsere Mitarbeiter und wir sind stets bemüht ihren Aufenthalt bei uns so angenehm wie möglich zu gestalten. Kompetente, sachkundige und freundliche Beratung versteht sich von selbst. Wir laden Sie aber jederzeit auch gerne auf einen Kaffee, Wasser, Gin Tonic oder Champagner ein um Ihre Wartezeit zu verkürzen oder die Entscheidungsfindung zu unterstützen.

Qualität

Wir bemühen uns immer um die höchste Qualität unserer Produkte. Wir arbeiten fast ausschließlich mit europäischen Herstellern, deren Hauptsitze sich in Deutschland, der Schweiz oder Italien befinden. Trotz der sehr hohen Qualität der Uhren und Schmuckstücke, die wir erhalten, prüfen wir jede Uhr und jedes Schmuckstück genau bevor wir es Ihnen präsentieren und verkaufen. So garantieren wir Ihnen die höchste Qualität für langlebige und nachhaltge Freude an Ihren Schmuckstücken oder Uhren.

Faire Preise

Wir kalkulieren unsere Preise fair und ehrlich. Wir gewähren auf alle Artikel eine 2 Jahresgarantie und bei einem Einzelverkaufspreis größer als 1000 Euro eine 3-jährige Garantie auf Produktionsfehler.
Unser Team heute

Senden Sie uns Ihre Kommentare!

Nur zu – teilen Sie uns bitte mit, was Sie von OEKE, unseren Geschäftsprinzipien, unseren Aktionen, unserem Service und unseren Preisen halten.

Es interessiert uns alles, ganz gleich, ob es Lob oder Kritik ist.

E-Mail: info(at)oeke.de

Dieter Hollnack
Juwelier OEKE KG

In die Warteliste für dieses Produkt eintragen Wir werden Sie informieren, wenn das Produkt auf Lager ist. Bitte hinterlassen Sie unten Ihre gültige E-Mail-Adresse.