Garmin

Garmin - Logo der Marke

Garmin

Garmin Ltd. ist ein Hersteller von Navigations-Empfängern zur satellitengestützten Positionsbestimmung und Navigation mit Sitz in Schaffhausen in der Schweiz und operativer Hauptzentrale in Olathe, Kansas. Nach seiner Gründung im Jahre 1989 durch Gary Burrell und Min Kao (daher der Name Garmin) wurde das Unternehmen bald für die Miniaturisierung seiner GPS-Empfänger bekannt. Mittlerweile fertigt Garmin Navigationsprodukte für die Anwendungsbereiche Straßennavigation, Fitness/Sport, Outdoor/Natursport, Marine- und Luftnavigation. Die Aktien des Unternehmens werden an der NASDAQ gehandelt und sind in den Aktienindex S&P 500 enthalten.

Am 26. Juli 2011 übernahm Garmin den deutschen Hersteller von Navigationsgeräten Navigon. Die ehemalige Wirkungsstätte Navigons in Würzburg fungiert seither als europäisches Forschungs- und Entwicklungszentrum von Garmin. Viele Geräte lassen sich über Bluetooth oder USB an einen Computer anschließen. Auf diesem können dann die Daten wie z. B. aufgezeichnete Wegstrecken und Wegpunkte angezeigt und ausgewertet werden. (siehe Wikipedia!).

Garmin Deutschland GmbH mit Sitz in Garching bei München ist ein Mitglied der Gruppe Garmin Ltd.

Neben GPS-Navigationssystemen bietet Garmin zusätzlich auch Fitness Uhren an. Bei diesen Garmin Uhren bringt das Unternehmen seine Kompetenz bezüglich der GPS Technologie oftmals ebenso ein und verbaut entsprechende Module. Gemeinsam mit Apple, Fitbit und Xiaomi gehört der amerikanisch-schweizerische Hersteller zu den Marktführern im Bereich der Wearables.

Kunden finden bei Garmin Uhren eine breite Palette an Fitness Trackern jeder Art. Vom simplen Armband über die vielseitigen Multisportuhren mit GPS Sensor bis hin zu spezifischen Modellen, die sich an Wassersportler, Piloten, Segler oder Triathleten richten, deckt Garmin grundsätzlich jeden Bedarf ab.

Bei OEKE finden Kunden eine Reihe eleganter Garmin Uhren wie z.B. die Fenix-Reihe, welche auch im Business-Alltag jederzeit tragbar sind.