Omega Speedmaster Moonwatch 311.30.42.30.01.005

Omega Speedmaster Moonwatch 311.30.42.30.01.005

Diese Uhr war 1969 bei der 1. Mondlandung mit an Bord und seither bei jeder weiteren Apollo Mission.

4.300,00 

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: Sofort lieferbar

Marke Omega
Kollektion Speedmaster
Uhrwerk Handaufzug
Komplikation Chronograph
Größe 42 mm
Uhrentyp Herren
Materialart Edelstahl
Glas Hesalithglas
Wasserdichtigkeit 5 ATM
Band/Schließe Metallband mit Faltschließe
Garantie 2 Jahre

Beschreibung

Omega Speedmaster Moonwatch 311.30.42.30.01.005, Edelstahl, Manufakturwerk Handaufzug Cal. 1861, Tachymeter, Hesalithglas, 5 ATM getestet, Durchmesser 42 mm, Edelstahlband mit Faltschließe, 2 Jahre Herstellergarantie, Sonderverpackung mit Extrabändern (Natoband schwarz Klett bzw. Dornschließe), Bandwechselwerkzeug, Uhrmacherlupe, Speedmaster Seepferdchen Plakette.

Omega Speedmaster Moonwatch 311.30.42.30.01.005

Die OMEGA Speedmaster gehört zu den legendärsten Zeitmessern OMEGAs. Die beeindruckende Speedmaster, die bei allen sechs Mondmissionen dabei war, verkörpert perfekt den risikofreudigen Pioniergeist der Marke.

Diese OMEGA Speedmaster Professional „Moonwatch“ verfügt über ein schwarzes Zifferblatt mit Hesalitglas und zeichnet sich durch ein Hilfszifferblatt für die kleine Sekunde, einen 30-Minuten- und 12-Stundenzähler sowie einen zentralen Chronographenzeiger aus. Die schwarze Lünette mit Tachymeterskala ist auf einem 42-mm-Gehäuse aus Edelstahl mit einem dazu passenden Armband angebracht.

Das Herzstück dieses Chronographen bildet OMEGAs mechanisches Kaliber 1861, das berühmte Uhrwerk mit Handaufzug, das auf dem Mond getragen wurde. Dieser Zeitmesser wird in einer speziellen Moonwatch-Präsentationsbox ausgeliefert. Diese enthält ein „NATO“-Armband, ein Klettverschluss-Armband, ein Werkzeug zum Wechseln des Armbandes und ein Buch über die Abenteuer der Speedmaster.

Omega Uhren Angebot bei OEKE